Kirchliche Dienste und Corona – Pandemie

Allgemeine Hinweise und Texte zum Download

Sehr viele gute Hinweise, Materialien – zum Beispiel: Kirche zu Hause, Gebetstexte – zum Beispiel: Gebete in Krisenzeiten, Viedeogottesdienste (YouTube) und vieles mehr finden Sie auf den Seiten unserer Landeskirche www.ekkw.de

Da inzwischen ein breites Angebot entstanden ist, bieten wir eine Extra Seite an mit Links zu kirchlichen Angeboten, wo sie aktuelle Angebote und solche aus den vergangenen Wochen finden.

Probieren Sie es aus, folgen sie doch einfach mal den Links … :)

Die Texte der Youtube – Gottesdienste, Predigten, Kindergottesdienste und Gebete und viele andere Matrialien finden Sie hier zum Download

Texte – Material und Hilfestellungen für Kirche von zu Hause

Gottesdienste in der Kirche

Wir feiern wieder Gottesdienste in der Kirche.

Aktuelle Termine finden Sie hier: Gottesdienste

Gottesdienste in den Medien

Gottesdienste können bis auf weiteres nicht gefeiert werden, das ist durch staatliche Verfügung untersagt.

Beerdigungen

Wir können unsere Toten bestatten.

Erdbestattungen, Trauerfeiern und Urnenbestattungen sind möglich, unterliegen aber den aktuellen Corona – Verordnungen.

Die Nutzung der Kirchen und Trauerhallen ist allgemein wieder gestattet, kann aber auf Grund örtlicher Gegebenheiten und Beschlüsse eingeschränkt werden.

Taufen

Taufen können wieder im Gottesdienst gefeiert werden. In besonderen Situationen können Haustaufen in sehr kleinem Kreis gefeiert oder Nottaufen vollzogen werden. Einzelheiten besprechen sie mit Pfarrer Leischow.

Trauungen

Wenn Sie in diesem Jahr ihre kirchliche Trauung geplant haben, setzen Sie sich bitte mit Pfarrer Leischow in Verbindung.

Es wäre sicher gut, gemeinsam zu überlegen, ob es gut ist, bei den Planungen und Terminabsprachen zu bleiben oder über eine Verschiebung nachzudenken.

Konfirmationen

Die Termine für die Konfirmation(en) im Jahr 2021 stehen noch nicht fest.

Konfirmandenjahrgang 2020/2021

Der Konfirmandenunterricht hat begonnen.

RSS Neues aus der Landeskirche

  • Ein Jahr danach: Gebet für Hanau / Gebet für Volkmarsen 26. Februar 2021
    In den vergangenen Tagen jährten sich die furchtbaren Anschläge im Februar des vergangenen Jahres in Hanau und Volkmarsen. Zum Gedenken der Ereignisse haben Arbeitsstellen der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck Gebetsentwürfe entwickelt, die wir unseren Leserinnen und Lesern hier bereitstellen.
  • Neues Konzept für Kirchenmusik: Landeskirche stärkt Pop- und Kinderkantorate 26. Februar 2021
    Chorgesang, Posaunenklänge, Orgelspiel: Auch wenn Kirchenmusik angesichts der Coronapandemie derzeit nur eingeschränkt möglich ist, so sind die Weichen für die Zukunft längst gestellt: Die Landessynode der hat 2019 eine Neukonzeption hauptamtlicher kirchenmusikalischer Arbeit beschlossen. Nun startet die Umsetzung diese Masterplans.
  • 13. Wilhelmshöher Impuls: «Was nun? Führen und Leiten in Krisenzeiten» 25. Februar 2021
    Das Referat Wirtschaft-Arbeit-Soziales der Evangelischen Kirche von Kurhessen Waldeck lädt mit dem Themenschwerpunkt «Was nun? Führen und Leiten in Krisenzeiten» zum nächsten Wilhelmshöher Impuls ein. Im Mittelpunkt der digitalen Veranstaltung am 2. März von 19.00 bis 20.30 Uhr steht neben der Banken- und Klimakrise auch die Corona-Pandemie.
  • Verschwörungsideologien!? Was man dagegen tun kann: Broschüre mit wertvollen Tipps im Umgang mit Verschwörungsideologien 25. Februar 2021
    In der Corona-Pandemie sind Verschwörungsideologien besonders in den Fokus der Öffentlichkeit geraten. Im Internet, auf der Straße, im Freundes-, Familien- und Bekanntenkreis begegnen sie vielfach. Eine neue Broschüre der evangelischen Zentren Oekumene und Gesellschaftliche Verantwortung gibt nun praktische Tipps zum Umgang mit Verschwörungsideologien.